Haus Villigst
Tagungsstätte der Evangelischen Kirche von Westfalen
Unterkunft

Übernachten in Haus Villigst

Die Gästezimmer in Haus Villigst bieten Platz für bis zu 153 Übernachtungsgäste.

Haus Villigst verfügt über 86 Zimmer und 153 Betten.

Wir haben Einzel-, Doppel- und (einige wenige) Dreibettzimmer.

76 Zimmer haben ein eigenes Bad, bei 10 Zimmern teilen sich jeweils zwei Zimmer ein gemeinsames Bad.

Die Zimmer sind funktional gestaltet und möbliert. Telefon und Internetzugang sind selbstverständlich in den Gästezimmern vorhanden.

Manche Einzelzimmer in dem historischen Teil sind wegen der alten Bausubstanz etwas kleiner, haben dafür aber einen speziellen Charme und einen schönen Blick in den Innenhof.

Erreichbarkeit der Räume

Im Dachgeschoss des Haupthauses, dem sogenannten „Olymp“, haben wir sieben Appartements, von denen zwei besonders für Rollstuhlfahrer ausgestattet sind.

Im Zuge der Renovierungen wurde das gesamte zweihundertjährige Gebäude mit einem neuen Treppenhaus und einem Fahrstuhl ausgestattet, der es körperlich beeinträchtigten Gästen ermöglicht, an den Tagungen in den Seminarräumen teilzunehmen.

Einige unserer Zimmer und der Speisesaal sowie der neue große Saal sind für Rollstuhlfahrer erreichbar. Ein in allen Belangen geeignetes Haus für eine Gruppe von Menschen mit einer körperlichen Beeinträchtigung sind wir leider nicht. Dies lässt die historische Baugestaltung nicht zu.

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrem Aufenthalt, dass das Mitbringen von Haustieren in Haus Villigst leider nicht gestattet ist.

Buchung

Wenden Sie sich mit Ihren Anfragen zur Durchführung von Veranstaltungen, Buchung und Unterkunft am besten per Mail an uns.

Mail